Neustart der Weinberg-AG

Die Weinberg-AG hat ihre Arbeit unter Leitung von Frau Verspohl wieder aufgenommen. Auf facebook heißt es: „Die Natur beginnt zu blühen, da werden auch die Kinder der Weinberg-AG wieder aktiv! ...

Gestern haben die fleißigen Fünftklässler einen Acker zu einem Gemüsebeet umfunktioniert! Hoffentlich trägt der in ein paar Monaten Früchte! Wir werden berichten!"

Und so berichtet Anna aus der 5 d:
Ich schreibe hier stellvertretend für die Weinberg-AG über unsere aktuelle Arbeit.

Freitags am Weinberg
Die ersten beiden Weinberg-AG Tage
1. Bericht: Geschrieben von Anna aus der 5d; Fr, Mai 08, 2015 10:25:51

Hallo, ich bin Anna. Ich bin 10 Jahre alt und seit diesem Schuljahr Laurentianerin. Ich möchte euch in den nächsten Wochen aus meiner AG berichten. Diese AG gibt es nämlich nicht oft an Schulen! Frau Verspohl gibt uns die Möglichkeit, im historischen Weinberg der Stadt Arnsberg mitzuarbeiten. Diese Chance lasse ich mir natürlich nicht entgehen und ich habe mich mit vielen aus meiner Klasse 5D in der AG angemeldet. Wir arbeiten in der Altstadt an der alten Schlossmauer und haben einen tollen Blick. Unsere wichtigste Aufgabe ist es, den Weinreben beim Wachsen zu helfen, aber wir dürfen auch etwas für uns machen. In der letzten Woche haben wir uns ein Gemüsebeet erstellt, denn es gab eine Ecke, die nicht genutzt wurde. Wir mussten erst einmal Äste und Zweige wegräumen und dann ging es los: Die Erde lockern, Furchen machen für die Samen - die Furchen werden übrigens schnurgerade, wenn man eine Schnur spannt. (So als kleiner Tipp für Gartenanfänger ).
Dann wurde wieder Erde auf die Samen gehäufelt und es kam ein guter Schuss Wasser dazu. Damit wir auch nächste Woche noch wissen, was wir gesät haben, haben wir die Reihen beschriftet. Dazu hat uns Frau Verspohl kleine Pfähle gegeben, auf die wir Gemüse- und Kräuternamen geschrieben haben. Ich freue mich schon auf den ersten Salat mit Kräuterdressing aus unserem Beet. Lecker!!!! Wenn ihr am 14. Juni zu den "offenen Gärten" kommt, geben wir euch natürlich etwas davon ab!

Die AG macht riesig viel Spaß, denn endlich machen wir etwas Schönes draußen!

Anna aus der 5d

Wer mehr lesen möchte, der findet weitere aktuelle Berichte auf der Homepage der Weinberg-AG unter www.weinbergag.de