Unterrichtszeiten/Stundentafel

 

Mit der Umstellung auf G9 befinden sich alle Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 18/19 oder später in die  Klasse 5 eingeschult wurden, im Bildungsgang G9.  Hierfür ist vom Land NRW unten stehende Stundentafel festgelegt worden. Wir nutzen die kleinen Freiräume, um unser Profil zu schärfen: Wir bieten weiter Förderstunden an, die für jedes Kind individuell durch Beratung festgelegt werden. Wir ergänzen AGs zur Talentförderung im Nachmittagsbereich. Wir integrieren selbstverständlich weiterhin das Fach MTG (medientechnische Grundbildung) und die Kooperation mit dem Selbstlernzentrum. Unser Ziel ist es, alle Kinder stark zu machen für das Lernen und sie bestmöglich zu fördern. Talente dürfen nicht in Stundentafeln gefesselt werden. Wir installieren deshalb immer wieder neue Beratungs- und Förderungssyteme – je nach Jahrgangstufe. Ganz neu probieren wir auch das Fach „Glück“ aus. Wir sind der festen Überzeugung, dass Glück und Leistung eng zusammenhängen. Wichtig ist, dass das Kind und sein Talent im Mittelpunkt aller Arbeit am Gymnasium Laurentianum steht.

 

 Stundentafeln für die Sekundarstufe I – Gymnasium mit neunjährigem Bildungsgang (G9)

Klasse

Lernbereich/Fach

Kontingent

5 und 6

Kontingent

7 bis 10

Kontingent

Gesamt S I

Deutsch

9

13

22

Gesellschaftslehre1: Geschichte Erdkunde Wirtschaft-Politik

6

17

23

Mathematik

9

13

22

Naturwissenschaften2:

Biologie Chemie Physik

6

17

23

Englisch3

9 (4)

13 (14)

22 (18)

Zweite Fremdsprache3

- (5)

15 (14)

15 (19)

Künstl./musischer Bereich4:

Kunst

Musik

7

10

17

Religionslehre/Praktische Philosophie

4

8

12

Sport

7

11

18

Wahlpflichtunterricht5

-

6

6

Kernstunden6

57

123

180

Ergänzungsstunden7

0-8

0-8

 

Wochenstundenrahmen

Klasse 5+6: 28-308

Klasse 7-10: 30-33

 

Gesamtwochenstunden

180-188

Zusätzlich: Bis zu fünf Wochenstunden muttersprachlicher Unterricht

  • Zusammen stark sein

    Unser Leitansatz, Potentiale zu entdecken und Talente zu fördern, benötigt ein dichtes Netz an Konzepten. Grundlegend erreichen wir den ersten
    weiterlesen...
  • Talente fördern

    Wir begleiten unsere Schülerinnen und Schüler von der fünften Klasse bis zum Abitur sehr intensiv. Während dieser Zeit steht nicht
    weiterlesen...
  • Digitale Bildung

    Schule muss die Digitalisierung annehmen und selbstverständlich mit der Zeit gehen. Arbeiten mit und über neueste Technik und Prozesse in
    weiterlesen...

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.